In Spiel & Spaß

Ich bild mich weiter!

Heute schon was gelesen?

 

Also, meine Mama liest die ganze Zeit irgendwas. Meistens piept ihr Telefon und dann liest sie, was da so drin steht (ist jedoch wohl geheim, sie erzählt’s mir nicht. Irgendwas mit Whatsapp oder so). Aber ganz oft liest sie mir auch was vor und wenn ich dann schlafen gehe, kommt sie auch mal dazu ein Erwachsenen-Buch zu lesen.

Ich find, das sieht immer voll intelligent aus, wenn Mama oder Papa was lesen. Ich will natürlich auch intelligent sein.

Ich kann schon total gut blättern. Wenn das mal nicht der erste Schritt zum Genie sein ist, oder? Ne Bibliothek hab ich auch schon. Zwar ohne Bücherregal, aber das kann ja noch kommen.

Am liebsten schau ich mir Tier-Bücher an. Die zum Fühlen sind besonders toll. Gerne will ich dabei eigentlich auch nicht gestört werden, aber meine Mama meint, sie müsse mich dabei ständig irgendein Quatsch fragen. „Vivi, wie macht die Kuh? – Muuuuh!“ Na, bitte – super, da hat sie sich ihre Frage gleich selbst beantwortet. Wozu fragt sie mich dann? Und überhaupt, was juckt’s mich, wie die olle Kuh macht? Von mir aus kann sie muhn und tun, was sie will. Gleiches gilt auch für „waff, waff“, „kiekerekiieee“ und alle anderen komischen Laute, die meine Familie so von sich gibt, wenn sie mich in die weite Welt der Tiere einführen wollen. Ääääh, bitte lasst das. Wenn ich mal ne Kuh auf der Strasse treffe, werd ich sie schon erkennen. Keine Sorge!

Toll find ich auch diese lustigen Heftchen mit Klamottenbildern drin, die meine Mama immer anschleppt. Sie denkt, sie kauft die für sich, aber ich stöber schon mal heimlich drin herum. Muss ja auch wissen, was so in und out ist. Immerhin führ ich hier nen Blog, also muss ich über Trends bestens informiert sein! Die „GRAZIA“ find ich ziemlich geil (darf ich geil sagen?). Und das Hochglanz Cover ist schön zum Anfassen. Und Zerreissen. Ups!

Was lest ihr denn so? Habt ihr gute Tipps? Könnte auch mal was Neues zum Einschlafen vertragen (vielleicht klappt’s dann auch besser…). Also, her mit den guten Geschichten!

Mit besten Lese-Grüßen, Vivi ♥

 

Teilen

Dir würde vielleicht auch Folgendes gefallen…

Liebes Tagebuch…

gepostet am 9. March 2017

KUCK KUCK – wer sieht mich?

gepostet am 5. March 2017

Neue Woche – Neue Abenteuer

gepostet am 18. February 2017

Vorheriger BeitragHappy 10 Monate
Nächster BeitragKack Wetter - was tun?

3 Kommentare

  1. Lana
    3 years ago

    Hallo Vivi,
    Hier ist Liara 🙂 ich find deinen Blog super! Meine Mama hat mir da was vorgelesen und ich hab da mal ne frage: welche Bücher liest deine Mama dir denn vor und in welchen blätterst du so gerne uns fühlst Dinge?
    Meine Mama will mir gerne welche besorgen und weiß nicht welche, typisch. Vielleicht kannst du ihr mal einen Tipp geben bevor sie wieder zu viel kauft und ich mag die nicht oder so 😉
    Danke für deine Tipps und ich freu mich auf deine weiteren Geschichten!
    Das mit den Geräuschen kenn ich übrigens, meine Mama nervt mich jetzt schon! Aber irgendwie checkt sie noch nich ganz das ich für vieles noch zu klein bin und unter uns: ich hab keine Lust 😂😂😂

    Antwort
    1. Vivi
      3 years ago

      heeeey liara, altes haus! was geht? danke für’s kompliment!
      also ich kann dir die PAPPBilderbuecher waermstens empfehlen! da kannst du so richtig schoen reinfassen und die ganzen Tierenfuejlen, von denen dir deine Mama immer erzaehlt und wahrscheinlich auch so komische Geräusche von sich gibt.
      so Pop-Up-Buecher sind auch spitze! da gibts immer was zu entdecken auf den einzelnen Seiten, zum Beispiel ein Schweinchen, das sich hinterm Stall versteckt. Lass mich wissen, ob du’s auch so cool findest wie ich!

      Knutschis, deine Vivi

      Antwort
  2. Lana
    3 years ago

    Huhu Vivi,

    Danke für die Tipps, hoffentlich holt meine Mama die richtigen Bücher 😉
    Dann können wir bald loslegen mit dem vorlesen h s fühlen und so und Mamas Geräusche ( das wird wohl nie aufhören :))

    Ich halt dich auf dem laufenden

    Danke und knutscha zurück

    Antwort

Antworten