In Alltagsgeschichten

Neue Woche – Neue Abenteuer

Hey Leute!

 

Das ist mein erster Blog-Post. YAAY! Meine Mama sagt immer „HURRAAA“ und hebt dann die Hände in die Luft. Ich mach das gerne nach, ich glaube, dadurch drücke ich meine Freude aus. Also, HURRA!
Jetzt sind wir online. Kein Plan, was das bedeutet, aber meine Mama sagt, das müssen wir sein, damit ganz viele von euch lesen können, was ich hier von mir gebe. Ich glaub, sie wird schon wissen, wovon sie spricht. Oder?

Jedenfalls – ich freu mich, dass ihr hier seit und dass ich auch hier bin mit euch. Ich bin übrigens Vivian – aber alle nennen mich Vivi. Ich bin 10 Monate alt, quasi schon ein alter Hase im Baby-Dasein. Alle um mich herum (also Mama, Papa, Omas, Opas, Tanten, Onkels usw.) sagen, ich bin eine Prinzessin. Deswegen setzt mir meine Mama immer irgendwelche Schleifchen und Krönchen auf den Kopf, die ich eh wieder abziehe. Die haben da nix verloren, mein Kopf und vor allem mein Haar (von dem ich noch nicht sooo viel hab) braucht Luft und Platz zum Atmen! Da find ich so Statement-Shirts um einiges besser. Wenn da klipp und klar „Lil’ Princess“ draufsteht und ich das trage, dann gibt’s da auch keine Missverständnisse. Und meine Mama spart sich die Erklärungen. Bla bla bla. Da steht’s drauf, also isses auch so.

Sorry, dass ich jetzt so abrubt das Thema wechsel, aber ich hör ich grad, dass es Zeit ist zum Mittagsschlaf. Och, nöööö. Nich schon wieder. Da verpass ich doch immer so viel, wenn ich schlafe. Ich hasse schlafen. Aber irgendwie kriegt mich meine Mama doch noch rum. Ich darf dann auf ihren Arm, und sie gibt mir meinen Schnuffel-Elefanten und dann singt sie mir was vor. Das mag ich. Deswegen bleib ich immer so lange wie möglich wach, damit sie bloß nicht damit aufhört und mich dann in mein Bettchen ablegt. Ich bin ja auch nicht doof, das Prozedere hab ich längst durchschaut.
Habt ihr ein Lieblings-Einschlaflied? Ich find ja “When you believe” von Mariah Carey & Whitney Houston ziemlich gut.

Oh oh, es geht los. Ich werd in mein Zimmer gebracht. Mama singt schon. Na gut. Dann meld ich mich wieder bei euch, sobald ich kann.

Knutschis & good night, eure Vivi ♥ In this week`s prompts, the mud sports have been about the physical fitness and sportsmanship of people playing competitive sports college homework websites.

Teilen

Dir würde vielleicht auch Folgendes gefallen…

Liebes Tagebuch…

gepostet am 9. March 2017

Wenn ich mal groß bin…

gepostet am 15. March 2017

Kack Wetter – was tun?

gepostet am 2. March 2017

Nächster BeitragHappy 10 Monate